Willkommen auf der Website des Schule Brittnau



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Schule Brittnau

Verkehrsunterricht


Für die Klassen des Kindergartens und der Primarschule findet jährlich ein Verkehrsunterricht statt. Dieser wird durch die Regionalpolizei durchgeführt.

Richtiges Verhalten im Strassenverkehr
Im 1. Quartal besucht ein Regionalpolizist die Kinder im Kindergarten. Anhand praktischer Übungen und Anschauungsmaterial macht er die Kinder auf verschiedene Situationen im Strassenverkehr aufmerksam und thematisiert das korrekte Verhalten. Ausserdem werden mögliche Gefahren besprochen. Ziel ist es, dass die Kinder den Kindergartenweg möglichst bald alleine bewältigen können.
In den höheren Klassen werden diese Inhalte vertieft und gefestigt.

Velofahrschule
Schülerinnen und Schüler der 5. Primarklasse machen eine Velofahrschule mit anschliessender theoretischer und praktischer Prüfung. Dabei handelt es sich um eine Bestandesaufnahme der Fahrtauglichkeit der Schülerinnen und Schüler. Die Regionalpolizei weist darauf hin, dass die Fahrtauglichkeit der Kinder, somit die Beherrschung des Fahrrades auf Strassen, in der Verantwortung der Eltern liegt.